Prävention

Eine starke Persönlichkeit erfordert eine starke Prävention. Unter dem Leitsatz „Starke Schüler – stark ins Leben“ durchzieht sie alle Jahrgänge unserer Schule, beginnend bei ersten demokratischen Schritten im Klassenrat (ab Jg. 5), Teambildung durch Erlebnispädagogik (EXEO), Umgang mit Medienkonsum in Zusammenarbeit mit der Polizei bis hin zu Alkohol- und Drogenprävention und Baby-Projekt (Eltern auf Probe). Ausgebildete Drugscouts (Jg. 8/9) informieren jüngere Jahrgänge, gesonderte Thementage behandeln u.a. Extremismus/Rassismus, Ernährung/Gesundheit und Erwachsenwerden. Kooperationen wie mit dem Bargteheider Seniorendorf ermöglichen Begegnungen und gegenseitige Unterstützung.

Das Präventionskonzept können Sie hier downloaden.