Planspiel Börse

Posted by Rt

 
Faryal Ilyas, Artur Ped und Jannik Pünnjer aus dem Wipo-Profil der 12a haben beim „Planspiel Börse“ von 235 Teams in der Landeswertung Schleswig-Holstein einen ausgezeichneten dritten Platz erreicht. Deutschlandweit kamen sie von 21.896 teilnehmenden Gruppen auf Platz 242. Sie erwirtschafteten beim Börsenhandel einen Gewinn von 1.645 Euro, was mit 150 Euro Preisgeld und einem Konzertabend belohnt wurde. Bemerkenswert ist, dass sie in turbulenten Börsenzeiten zu den nur 7 % (!) aller Teilnehmer in Deutschland gehörten, die mit Gewinn aus dem „Planspiel Börse“ gingen! Wir gratulieren unseren erfolgreichen Aktienhändlern!

(Zu dem Foto: Erfolgreiche „Aktionäre“ der DBS: Faryal Ilyas (auf der Preisverleihung vertreten durch Lea Pohl), Jannik Pünnjer und Artur Ped mit ihrem Lehrer Herrn Wolf.)